2008 | 2018 | 2028

 

Unterwegs zum

innovativsten Korridor

“Baureife für vierspurige E233 noch in diesem Jahr”

“Dit najaar weg vrij voor verdere verdubbeling deel E233”

De verdubbeling van een wegvak van elf kilometer van de E233 – de weg Hoogeveen-Cloppenburg – tussen de Autobahn A31 en Meppen krijgt dit najaar definitief groen licht. De aanlegvergunning wordt dan afgegeven. Dat vertelde Albert Stegemann (CDU), lid van de Duitse Bondsdag, tijdens een persgesprek in het Duitse Meppen. In totaal moet tussen de A31 en de aansluiting Emstek bij Cloppenburg 83 kilometer weg verdubbeld worden. Dat gebeurt in acht delen van ieder ongeveer tien kilometer en neemt in totaal naar verwachting zo’n acht jaar in beslag. Door de verdubbeling wordt de reisduur vanuit Zuidoost Drenthe naar de regio Hamburg-Bremen met ongeveer drie kwartier verkort.

>> lees meer 

– LOGISTIEKE SECTOR E233 GAAT DOOR MET VLOOTVERNIEUWING

De modernisering van de transportvloot in de corridor E233 gaat in hoog tempo verder. De regionale truckdealers hebben de handen vol aan het afleveren van nieuwe trekkers en bakwagens aan bedrijven als Hartman Transport, BrinkmanTrans Holland, Allemaal voertuigen die...

– MANTER EMMEN HELPT BIJ VERNIEUWING UIENVERKOOP INDIA

India is een land dat zich de laatste jaren sterk ontwikkeld heeft. Dit is ook merkbaar in de uiensector, waar India van oudsher groot in is. “Je ziet de laatste jaren een sterke toename van de online retail, waarbinnen voorverpakte producten een grote rol gaan...

Die A37/E233 ist die Wirtschafts-ader der Dutch TechZone und der Landkreise Emsland und Cloppenburg.

Sie ist die kürzeste Verbindung zwischen den Häfen von Amsterdam und Rotterdam und den Häfen von Bremen und Hamburg. Außerdem ist sie ein wichtiges Verbindungsglied nach Skandinavien und zum Baltikum.

An der A37/E233 entwickelt sich unter anderem dank des weiteren vierspurigen Ausbaus und der damit verbundenen Wachstums-möglichkeiten ein wirtschaftlich attraktiver deutsch-niederländischer Korridor.

Vierspuriger Ausbau

Vor zehn Jahren, im Jahr 2008, wurde der erste Abschnitt der E233 vierspurig zur Autobahn ausgebaut: die A37 von Hoogeveen zur deutschen Grenze und in Deutschland bis zur Anschlussstelle an die A31, der Emsland-Autobahn.

Weiterer Ausbau

In den kommenden zehn Jahren wird der zweite Abschnitt der E233 vierspurig ausgebaut, und zwar von der A31 bis zur Anschlussstelle an die A1 Bremen-Hamburg. Nach der Fertigstellung bedeutet das ein Zeitgewinn von einer Dreiviertelstunde sowie eine viel bessere Erschließung der Regionen an dieser Strecke und entsprechend mehr Entwicklungsmöglichkeiten.

Zusammenarbeit

Betroffene Parteien in den Niederlanden und Deutschland beobachten im kommenden Jahr mit Nachdruck die wirtschaftlichen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und Unternehmen sowie die Investitionen, die der vierspurige Ausbau der E233 mit sich bringt. Das Schlüsselwort lautet Zusammenarbeit. Ohne Grenzen.

Projectteam A37-E233 | Waanderweg 3 | 7812 HZ Emmen | T +31 (0)591 635 000

klik hier voor de privacyverklaring